Modul I


Therapeutic Touch I - Basis Seminar

Die Grundlagen von Therapeutic Touch werden in einem Grundkurs von 12 - 14 Zeitstunden unterrichtet. Hierfür bedarf es keiner speziellen Vorkenntnisse.

Im Grundkurs werden die theoretischen und praktischen Kenntnisse und Fertigkeiten zum selbstständigen Ausüben von Therapeutic Touch vermittelt.

 

  • Theoretische Grundlagen des Therapeutic Touch
  •  Zentrieren
  •  Glätten / Ausstreichen
  •  Einschätzen des Energiefeldes
  •  Energieausgleich
  •  Praktische Übungen
  •  Anwendungsmöglichkeiten
  •  Ethische Grundlagen
  •  Nach dem Grundkurs sind sie in der Lage, selbständig eine Therapeutic Touch Anwendung durchzuführen.

 

Bei erfolgreicher Teilnahme erhalten Sie eine Teilnahmebestätigung.

 


Datum:         

                              

Ort:             Bürgermeister-Stocker-Ring 18, 86529 Schrobenhausen

Zeit:            2 Tages Seminar von 9.30 - 17.00 Uhr
Kosten:       240 €

 

Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich

 

Bitte dicke Socken oder Hausschuhe und Schreibzeug mitbringen.


Eine Fortbildung in Therapeutic Touch erfolgt auf eigene Verantwortung und ersetzt keine ärztliche, therapeutische oder psychologische Behandlung.