Modul II


Therapeutic Touch II - Intermediate

Voraussetzung für die Teilnahme an einem Aufbaukurs ist die erfolgreiche Teilnahme an einem Grundkurs  praktische Erfahrung mit Therapeutic Touch. Der Aufbaukurs bietet einen Blick „hinter die Kulissen“ und führt die Teilnehmer noch tiefer zum Verständnis des im Grundkurs Erlernten.

Kurze Wiederholung des im Grundkurs Erlernten

 

  • Anatomie des Energiefeldes nach den Erkenntnissen von Dora Kunz
  • Chakren und ihre Auswirkung auf unsere Gesundheit
  • Farben des Therapeutic Touch in Theorie und Praxis
  • Emotionen - was dahinter steckt
  • Die Arbeit mit verschiedenen Gemütszuständen
  • TT mit einem Partner
  • Musik und TT
  • Praktische Übungen
  • Intuition

 

Der Kurs ist voll mit Hintergrundinformationen, die das Bild von TT abrunden. Fragen die sich in der praktischen Arbeit mit TT ergeben haben, können umfassend geklärt werden.

 

Nach erfolgreicher Teilnahme erhalten sie eine Teilnahmebestätigung.

 

Datum:                   Termin wird im TT 1 festgelegt

Ort:                        86529 Schrobenhausen, Bürgermeister-Stocker-Ring 18

Zeit:                       2 Tages Kurs von 9.30 - 17.00 (inkl. Pausen)

Kosten:                   240 €

Vorkenntnisse:         Basiskurs

 

Bitte Decke, Kissen, dicke Socken oder Hausschuhe und Schreibzeug mitbringen.

Eine Fortbildung in Therapeutic Touch erfolgt auf eigene Verantwortung und ersetzt keine ärztliche, therapeutische oder psychologische Behandlung.