Wirbelsäulenaufrichtung in der Praxis

Die Wirbelsäulenaufrichtung ist etwas das man nur schwer erklären kann. Die einfachste Erklärung wäre.

" ES FUNKTIONIERT"

Sie leiden unter Rückenbeschwerden und haben medizinisch alles abklären lassen und es wurde nichts gefunden. Oder Sie sind austherapiert. Dann versuchen Sie es doch mit der Wirbelsäulenaufrichtung. Ich kann Ihnen nur sagen, dass ich schon oft das Unmögliche erlebt habe.

 

"Es gibt nichts, was es nicht gibt"

 

Die Wirbelsäulenaufrichtung erfolgt in Verbindung mit Therapeutic Touch. Die universelle und heilende Energie wird an die für Sie wichtigen Stellen im Körper weiter geleitet. Diese Methode füllt und ergänzt ihr Energiefeld und gleicht somit Blockaden aus.

 

Dadurch kann die Wirbelsäule, das Becken und die Schultern gerade gestellt und eine Beinlängendifferenz ausgeglichen werden, um somit ein stabiles Fundament für ein Leben ohne Beschwerden zu schaffen.

 

Durch diese Energiearbeit wird eine umfassende innere und äußere Aufrichtung, sowie ein Bewusstwerdungsprozess angeregt, der wahrgenommen, zu mehr Verständnis und Lebensfreude führt.

 

Die Wirkung der göttlichen Energiearbeit kann sich auf allen Ebenen des Körpers, der Seele und des Geistes bemerkbar machen. Es wird über mental-mediale Heiltechnik behandelt. Dabei werden die Selbstheilungskräfte aktiviert und Körper- Geist- und Seele können zur Harmonie geführt werden.

 

 

Termine nach Vereinbarung

 

Zeit: ca. 1Std. (Vorgespräch/Behandlung/Ruhephase)

 

 

 

Heilbehandlungen ersetzen nicht den Arzt oder Heilpraktiker, sie geben uns ein Stück göttliche Vollkommenheit zurück!

 

Eine Zusammenarbeit von Arzt, Heilpraktiker und Heiler wäre zum Wohle aller wünschens- und erstrebenswert!

 

Für weitere Fragen stehe ich gerne zur Verfügung

 

zurück zur Praxis